Fairlight Club

Der April beginnt spannend. Jacques Renault gibt Gas beim Fairlight Club.

Wer heutzutage in Brooklyn wohnt, ist entweder Food-Blogger oder macht irgendetwas anderes obskures mit Medien.

Leute die Musik produzieren gibt es natürlich auch. Und die sind meistens richtig gut. Einer der hier besonders heraussticht, ist Jacques Renault. Der sorgt mit seinem Nu Disco Sound und mittlerweile legendären NY Partys weit über die Landesgrenzen hinaus für Furore. Am 5. April kommt dieser Ausnahmekünstler zum Fairlight Club. Also kommet und tanzet!

Euer tanzender Fuchs mit Katzenmaske.

 Follow me on Facebook: leonie-rachel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.