Adventszeit ist gleich Kekszeit – What else?

Nespresso-Variations-1 Nespresso-Variations-2 Nespresso-Variations-3

Für mich gehört zur Adventszeit einfach auch Kekse backen – oder besser essen. Denn normalerweise übernimmt das Backen meine Mutter und verwöhnt uns mit ihren Keksvariationen. Aber anscheinend ist dieses Jahr alles ganz anders und so geschah es, dass ich mich am Montag in der Backstube von Demel wieder fand.

Nespresso lud Kathi von Ketchem Bunnies, Isabelle von Mother’s Finest und mich ein, um unsere Superfans kennenzulernen und gemeinsam mit ihnen die Limited Edition Variations zu probieren.

Als ich die Backstube betrat, umhüllte mich sofort ein herrlicher Duft von Vanilleschoten und Marzipan. Foodbloggerin Alexandra Palla und Pâtissier Muthenthaler erklärten uns, mit welchen Rezepten wir unser Können unter Beweis stellen können. Ich war heilfroh, dass für meine Gruppe das Rezept „Easy Biskoretti mit Mandeln“ vorgesehen war. So wie der Namen schon verriet, war es recht einfach. Ich bin definitiv kein Back-Profi, aber ich hatte das wunderbare Glück, dass zu meiner Gruppe Eva und Istvan gehörten. Beide lieben es hobbymäßig zu backen und zu kochen.

Wir schritten zur Tat und das Ergebnis war so lecker, dass ich nur ein letztes Kekserl retten konnte, um es noch schnell zu fotografieren, bevor ich auch dieses genüsslich verspeiste.

Für alle die gerne das „Easy Biskoretti mit Mandeln“ nachbacken möchten, habe ich hier das Rezept. Wer keine Lust hat zu backen, empfehle ich die Limited Variation: Vanilla Amaretti. Denn die köstlichen Mandel- und Vanillenoten erinnern an die Aromen der süßen Amaretti-Kekse. Und die Sinne mit einem leckeren Kaffee zu verwöhnen, geht auch nicht ganz so an die Hüfte, wie Kekse.

Damit auch ihr euch von den Limited Editions überzeugen könnt, gibt es aktuell ein Gewinnspiel von Nespresso für euch. Zu gewinnen gibt es eine Inissia White Nespresso Maschine und 3 Limited Edition Variations. Ich wünsche euch viel Glück unter variations.kaffeemoment.at !

Nespresso-Variations-6 Nespresso-Variations-7 Nespresso-Variations-8   Nespresso-Variations-11 Nespresso-Variations-12 Nespresso-Variations-13 Nespresso-Variations-14 Nespresso-Variations-15 Nespresso-Variations-16 Nespresso-Variations-17 Nespresso-Variations-18 Nespresso-Variations-19

Zutaten: 

1 Ei + 1 Eidotter

150g Mehl

100g Staubzucker

1 Packerl Vanillezucker

100g geschälte Mandeln, ganz

 2 EL Amaretto und 5 Tropfen Bittermandelaroma

35g Pflanzenöl

1 TL Backpulver

Zubereitung: 

Mandeln in einem Topf leicht anrösten und mit Rum beträufeln.

Eier, Mehl, Zucker, Vanillezucker, Öl und Backpulver in einer Schüssel gut verrühren, Mandeln und Bittermandelaroma hinzufügen.

Teigmasse in zwei schmalen Strängen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und 15 Minuten im 190 Grad heißen Ofen vorbacken. In Streifen schneiden, auf Schnittfläche legen und 15 Minuten fertig backen.

 

 

In freundlicher Kooperation mit Nespresso

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.