In love with the darkness

unbenannt-0037644 unbenannt-0037650

Sorry meine Lieben, dass ihr jetzt solange nichts von mir gehört habt. In den letzten Wochen hat sich einiges getan. Irgendwie war ich nicht wirklich in Stimmung etwas zu schreiben bzw. meine Social Media Kanäle zu füttern. Klar, ein bisschen habe ich schon gepostet. Auf Snapchat (@leonie-rachel) war es in letzter Zeit aber eher ruhig. Die ein oder andere Party-Eskapade gab es zwar zu sehen aber nichts Weltbewegendes.

Warum gab es nichts zu hören? Einfacher Grund, mir ging es nicht gut. Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und manchmal packt mich eine kleine Depri-Phase und da verkrieche ich mich. Oder wie eben letzte Woche, da verbarrikadierte ich mich im Fitness-Center. Meinen persönlichen Rekord mit 5 Tagen hintereinander trainieren, habe ich wohl gebrochen. Teilweise trainierte ich pro Tag sogar bis zu drei Stunden, was ich normalerweise nie mache. Was früher für mich feiern war, wird immer mehr der Sport. Eine gewisse Leere füllen, die immer wieder stärker wird und dann wieder verschwindet.

Aber, dies liegt jetzt wieder in der Vergangenheit. Ich bin wieder top motiviert und freue mich darauf, was der Monat Mai für mich parat hält. Denn, ich fahre Mitte Mai nach München, um ein Fitness-Video zu drehen. Mehr dazu darf ich noch nicht verraten. Und das Schönste an der Sache: Ich sehe meine liebe Freundin Allegra endlich wieder. Die Gute lebt nämlich in München. Das letzte Mal haben wir uns vor einer gefühlten Ewigkeit gesehen. Einfach wieder einen unserer typischen Mädels-Abende zu haben, ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr mich darauf freue.

Wie sagt man so schön, nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein.

Modisch hingegen bleibt es bei mir dunkel. Zur Zeit liebe ich wieder vermehrt schwarze Kleidung. Eine Zeitlang habe ich mir verboten schwarze Kleidung zu kaufen, da mein Kleiderschrank aus nichts anderem bestand. Jetzt hingegen trage ich beinahe täglich meine schwarze Highwaisted-Skinny Jeans von Diesel und zwar in meiner absoluten Lieblingskombination mit dem Off-Shoulder Shirt von NA-KD. Ich habe es mir vor einem Monat gekauft, als, ich glaube es war, Luisa von Style Roulette, einen Gutschein Code gepostet hat. Definitiv ein Online-Shop, wo ich nochmal was bestellen werde, besonders wenn es um leichte Sommersachen geht.

Die Schuhe sind übrigens mein Lieblingsschnäppchen. Statt 100€ haben sie nur 35€ gekostet. Die Wildleder-High-Heils sind so bequem, dass ich es sogar geschafft habe, eine Nacht im Volksgarten durchzutanzen. Normalerweise, gehe ich ja nur mit Sneaker weg. Aber die Schuhe sind echt abnormal bequem.

unbenannt-0037665 unbenannt-0037666 unbenannt-0037670

Off Shoulder Bluse // NA-KD (similar one)
Jeans // Diesel (similar one)
Schuhe // H&M
Lippenstift // Gerard Cosmetics (via The Make up Spot)

Foto: Constant Evolution

4 Comments

  • Chi sagt:

    ich hoffe dir gehts besser und es bleibt auch dabei. kann solche phasen zu gut verstehen. gut zu lesen dass du dasu stehst und eine auszeit tut aich so mal sehr gut. tolles outfit und tolle bilder! hammer siehst du aus. glg und vlt. auf bald mal. xx Chi

  • Ina Nuvo sagt:

    Ich kenn solche Phasen auch recht gut – momentan bin ich gerade selbst auf dem Weg aus einer raus 🙂
    Ich finde deinen Look superschön – NA-KD war kürzlich auch Opfer eines Einkaufsrausches von meiner Seite 😉
    München ist eine sehr gute Idee – da wohn ich gerade auch 😀

    Viele liebe Grüße
    Ina • http://www.ina-nuvo.com

  • sehr schöne bilder. ♡ ich wünsch dir eine schöne zeit in münchen 🙂
    liebste grüße, katharina von SJMB

  • Lisa sagt:

    Liebe Leonie,
    find ich voll super, dass du so offen und ehrlich bist! 🙂 Ich habe auch hin und wieder solche Phasen, umso schöner ist es dann wieder, wenn dann wieder gute Zeiten anstehen. Wohne auch grad in München und die Stadt macht echt gute Laune (vor allem wegen der Brezn, dem Bier und den ganzen Festen haha). Wünsche dir viel Spaß in München!
    Liebe Grüße, Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.