Sich an Träume erinnern und deuten: Willkommen im Traumland mit Goodiebox

Vor kurzem habe ich mich dem Thema “5 Tipps für einen guten Schlaf” gewidmet.

Heute will ich dich in Land der Träume entführen. Denn die Goodiebox im Monat November steht ganz unter dem Motto: „Traumland“ und jeder von uns träumt, auch wenn wir die meisten Träume wieder vergessen.

Ich durfte schon einige der Produkte der Traumland-Box testen und habe sie in meine Abend-Routine eingefügt. Im Übrigen ist eine gleichbleibende Abend-Routine was das Träumen betrifft wichtig.

Aber warum deuten Menschen überhaupt ihre Träume? Die Menschen haben jeher ihre Träume gedeutet. Auch Sigmund Freud war der Meinung, dass die Träume wichtige Informationsquellen über unbewusste Erlebensweisen des Menschen sind. Er nannte es nur nicht Traumdeutung sondern Traumanalyse.

Aber um Träume zu deuten, muss man sich an sie erinnern und das fällt vielen von uns schwer. Man weiß, man hat geträumt, aber erinnert sich nicht mehr. Dabei verbringen wir 1-3 Stunden unseres nächtlichen Schlafs mit Träumen und haben 3-5 Träume pro Nacht. Es gibt aber tatsächlich Maßnahmen, die helfen, dass man Täume nicht so schnell vergisst.

  • Man sollte entspannt ins Bett gehen. Da hilft eine gute und gleichbleibende Abendroutine und zu Bett-Geh-Zeit. In der Goodiebox waren einige Produkte, die du dafür verwenden kannst. Mit dem AfterSpa Magic Make-up Remover entfernst du Make-up und Schmutz. Das beste daran: keine single-use Wattepads mehr! Danach kannst du die Polaar Polar Night Revitalizing Cream auftragen oder die Dr Botanicals Pomegranate Superfood Regenerating Sleeping Mask. Beide zaubern dir am nächsten Morgen einen strahlenden Teint.
  • Alkohol stört den biologischen, natürlichen Schlafrhythmus. Wenn du dich an deine Träume erinnern willst, verzichte auf Alkohol.
  • Kauf dir ein Heft und nimm dein Handy und schreib deinen Traum sofort nach dem erwachen auf. Seit ich das mache, merke ich mir meine Träume besser und habe auch das Gefühl mehr zu träumen.
  • Yoga-Übungen fördern die Entspannung vor dem Zubettgehen und schaffen ein gutes Umfeld, das die Erinnerung an den Traum erleichtert.
  • 18 bis 20 Grad Celsius im Schlafzimmer sind ideal zum Erinnern von Träumen.
  • Lass deinen Tag vor dem Einschlafen noch einmal Revue passieren.
  • Liegen bleiben, versuch nach dem aufwachen gleich zum Tagebuch zu greifen anstatt vorher noch schnell einen Kaffee zu trinken. Bis dahin hast du es nämlich vergessen.

Ein Fun-Fakt beim Träumen:

Wusstest du, dass du weder lesen noch die Uhrzeit wissen kannst, wenn du träumst?

Man weiß nicht wieso, aber es gibt einfach Träume, die häufiger geträumt werden als andere. Hier die Top 5 Träume!

  1. Verfolgt werdenDieser Traum symbolisiert eine Herausforderung im echten Leben, der man sich gerne stellen würde, jedoch noch nicht weiß, wie oder auch, dass wir von unseren Problemen davon laufen.

Kennst du die Person, die dich im Traum verfolgt, dann versuchst du, negative Gefühle gegenüber diesem Menschen zu überwinden.

  1. Träume vom Fliegen oder schwimmenLaut Traumdeutern heißt es, wenn du fliegst, möchtest du dich von belastenden Umständen frei machen. Schwimmst du aber in deinem Traum und siehst dabei immer wieder den Grund des Meeres / Pools, dann heißt es, dass du dich noch nicht von belastenden Umständen lösen kannst.
  2. Herausfallende ZähneDer Verlust von Zähnen oder Haaren im Traum deutet auf die angst vor Machtverlust oder fehlendem Selbstwertgefühl hin. Oft erleben diesen Traum Menschen, die gerade eine finanzielle Krise durchleben oder Menschen, die Angst vor dem Alter haben.Wenn du im übrigen im echten Leben schön Haare willst, empfehle ich dir die Starskin Coconut Hair Mask, welche in der Goodiebox als Full-Size Produkt beiliegt. Nach dem Haare waschen, kannst du zu dem moshi moshi mind Hair Towel greifen.
  3. Du fällstFallen bedeutet in den meisten Fällen einen Kontrollverlust. Du fühlst dich unsicher oder kommst mit einer bestimmten Situation nicht zurecht.Was beschäftigt dich im echten Leben? Werde aktiv und gehe deine Probleme an. Es kann aber auch sein, dass es dir zu viel geworden ist und du sprichwörtlich ins Bodenlose stürzt. Achte mehr auf dich im realen Leben und entspanne vielleicht mit dem ein oder anderen Goodiebox-Produkt, bevor du ins Land der Träume eintauchst.
  4. SexAls menschliches Grundbedürfnis versinnbildlicht Sex im Traum deine innersten Sehnsüchte, welche du im Wachzustand nicht genug beachtest oder vielleicht sogar unterdrückst. Es geht oft um deine Ur-Sehnsüchte. Oft geht es mehr um Nähe, Vertrauen oder sozialen Kontakten als um den Akt per se.

Für alle, die Lust haben, die Goodiebox auszuprobieren: klick hier.

Für knappe 25 Euro pro Monat bekommt man 5 – 7 Produkte aus den Bereichen Kosmetik, Parfum, Haut- und Haarpflege. Dabei verspricht Goodiebox jedes Mal einen Gesamtwert von mindestens 75 Euro pro Box.

Du erhältst mindestens 3 Produkte in Originalgröße.

Unter anderem wird berücksichtigt, wie natürlich, vegan und ökologisch die Marken sind. Außerdem achtet Goodiebox darauf, dass sie recycelte- statt Sekundärverpackungen verwenden und eine positive CO2-Bilanz haben.

Ich muss sagen, dass die Traumland-Box wieder mit tollen Produkten gefüllt war und ich bin schon gespannt was das Thema der nächsten Goodiebox sein wird.

Sich an Träume erinnern und deuten

 

WERBUNG| In Kooperation mit Goodiebox.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.