einmal in chanel.

leonie_chanel_lowres

(©zarah – urheberrechtlich geschützt) 

Als ich bei der VOGUE gearbeitet habe, habe ich mich in die SS 14 Chanel Kollektion verliebt. Eigentlich fand ich die Show nicht so toll und dachte mir, nette Sachen, aber haut mich jetzt nicht so um. Es kam dann ganz anders, als wir ins Büro eines der Kleider zugeschickt bekommen haben. Leider habe ich es verpeilt ein Foto von mir in dem wunderbaren Kleid zu machen. Meine liebe Freundin Zarah von eat.paint.laugh wusste von meinem Unglück und überraschte mich mit diesem wunderbaren selbst gezeichneten Werk bei ihrem letzten Besuch.
Dies rührte mich nicht nur zu Tränen, sondern brachte uns auf die Idee, öfters einmal Outfits auf eine andere Art zu zeigen. Man darf also gespannt sein, was die Zukunft so bringt.

Ich gefalle mir auf jeden Fall in Chanel.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.