Oh du fröhliche. Was ich mir wirklich zu Weihnachten wünsche.

unbenannt-13496

Ich finde es schön jemanden etwas zu schenken, dennoch ist es mein größter Wunsch dieses Jahr auf Geschenke zu verzichten.
Wieso? Es hat einen einfachen Grund, ich finde ich habe alles. Und ich kenne niemanden in meinem näheren Umfeld, den ich beschenken würde, dem es nicht genau so geht.
Jedes Jahr von neuem werde ich von meiner Familie gefragt, was ich denn gerne hätte. Ich bin wunschlos glücklich. Klar, wäre mehr Geld am Konto manchmal ganz nett, besonders wenn man die nächste Reise plant. Aber im Endeffekt habe ich alles was mein Herz begehrt, denn ich habe eine wundervolle Familie, auch wenn sie mich meistens nervt. Was ich aber absolut vermissen würde, wenn es nicht so wäre. Und ich habe mir selbst das schönste Geschenk der Welt dieses Jahr gemacht: meinen Waldi. Also wie gesagt wunschlos glücklich und zufrieden.

Ich will nichts, denn ich bin reich an den Dingen auf die es im Leben ankommt: Familie, Freunde und Liebe.

Weihnachten unbenannt-13514 unbenannt-13534 unbenannt-13599 unbenannt-13607 unbenannt-13620

Pulli // H&M
Jeans // Zara
Schuhe // Peperosa

Fotograf: Patrick Domingo

6 Comments

  • Bettina sagt:

    Tolle Bilder und sympathischer Post 🙂

  • Katn Riederer sagt:

    wunderbare worte – du sprichst mir aus der Seele – wir Wichteln in der Familie immer und als ich gefragt wurde was wünscht du dir? Konnte ich einfach keine Antwort geben weil ich alles habe was ich will 🙂

    LG KATY

  • Istvan Balogh sagt:

    Ich wünsche mir, dass mehr Menschen so denken wie du gerade…

    In der Familie meiner Frau schenken wir uns Spenden an SOS Kinderdorf und St. Anna…

  • Ina Nuvo sagt:

    Toll, wie du das siehst! Da könnten sich einige Menschen was davon abschneiden, so viele denken immer nur an mehr und mehr… irgendwann sollte man einfach zufrieden sein, mit dem was man hat, und dankbar sein, dass alle die man liebt gesund sind!

    Liebe Grüße
    Ina

  • Marjorie sagt:

    Toller Post, fabelhafte Bilder und ein wunderschöner Gedanke! Da könnten sich wirklich so einige was abschauen – inklusive mir natürlich 😉 Wollte dieses Jahr die Geschenke mal reduzieren, aber das funktioniert nicht wirklich. Stattdessen sitze ich wieder da und grüble und rätsle, was noch alles in letzter Sekunde mit nicht vorhandener Weihnachtsstimmung möglich ist.

    Wünsche dir einen schönen 4. Adventsonntag!

    Glg Marjorie

  • Liebe liebe liebe das Outfit & die Fotos! Du siehst so glücklich aus! Freu mich schon, dich wiederzusehen & vor allem deine neu Wohnung 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.