Weihnachten: Erinnerungen schenken

In meinem Freundeskreis haben die meisten alles, was sie sich wünschen, weshalb es manchmal schwer ist, ein Weihnachtsgeschenk für sie zu finden.
Besonders eine meiner Freundinnen ist so ein Fall. Sie macht sich nicht viel aus Schminke oder Mode. Ihr kann man Konzertkarten schenken oder sie
auf einen Kurzurlaub einladen. Damit unsere nächste Reise aber nicht nur als Erinnerung in unseren Köpfen bestehen bleibt, dachte ich mir, schenke
ich etwas besonderes. Etwas was unsere Erlebnisse sofort festhält: eine Lomo Instant Kamera. Damit kann sich meine Freundin ab sofort unsere
Erinnerungen an die Wand pinnen oder ein Fotobuch gestalten.

Ich machte mein erstes Praktikum bei Logo und seitdem bin ich der Lomografie verfallen. Vielleicht stecke ich so auch meine Freundin an.

Es wird ihr auf jeden Fall sehr gefallen, denn Spaß ist mit der Kamera garantiert. Ich hoffe, dass die Kamera viele unserer unbezahlbaren
Momente festhält.

Ein Geschenk, welches ich mir selber gemacht habe, ist der Crosley Executive Plattenspieler mit USB. Ich habe ihn und die Kamera auf Radbag
gefunden. Radbag ist eine ziemlich coole Seite, wenn man ein etwas spezielleres, lustiges Geschenk sucht. Ich habe meinen halben
Weihnachtseinkauf dort erledigt!

Aber zurück zum Plattenspieler. Seit Jahren wünsche ich mir einen Plattenspieler. Denn mich erinnern Platten an meine Kindheit. Meine
Eltern hatten einen und ich liebte den Sound der Platten. Es war tiefer als von einer CD. Es berührt einen mehr, wie ich finde. Seit einigen
Tagen bin ich nun Besitzerin dieses Plattenspielers und kann es kaum erwarten, die Platten meiner Eltern umzusiedeln und auf USB aufzunehmen.
Da meine Eltern keinen Plattenspieler mehr haben, die Musik ihrer Platten aber nicht verloren gehen darf, schenken ich ihnen diese wieder. Ihr
seht, ich habe noch einiges vor bis Weihnachten. Denn meine Eltern besitzen recht viele Platten.

Hat ihr schon alles geshoppt oder sucht ihr noch Weihnachtsgeschenke?

1 Comment

  • Tamara sagt:

    Ich bin immer noch auf der Suche nach Geschenken. Ich bin dieses Jahr einfach so unglaublich spät dran, aber ich kann mich leider auch gar nicht motivieren. Ich finde die Idee mit der Instantkamera aber wirklich toll! Meine beste Freundin ist noch für ein paar Monate in den USA, ich denke, dass ich ihr eine Kamera zu Weihnachten rüberschicken werde!

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.