Whatever I love my White Nails!

Einige mögen sich fragen, was mich dazu gebracht hat mir Gel-Nägel machen zu lassen. Meine Mutter sagt mir die ganze Zeit, dass es nicht zu meinem Stil passt und auch meine Freunde sind dadurch leicht verunsichert, dass ich jetzt meine Nägel mit ein „wenig“ Überlänge trage.

Wer diesen Blog schon länger liest, weiß, dass ich immer wieder Neues ausprobiere, um meine Nägel zu stärken und zum Wachsen zu bringen. Die verschiedensten Wunderöle habe ich mir schon zugelegt und auch ekelhafte Nagellacke ausprobiert, damit ich endlich mit dem Knabbern aufhöre. Es hat alles nichts geholfen. Sobald meine Nägel ein wenig gewachsen sind, brachen sie wieder ab. Ich war frustriert. Frustration pur.

Seit ich denken kann, bewundere ich Frauen mit langen Nägeln. Ich finde Krallen wie Rihanna sie hat schön. In Österreich verdrehen viele die Augen, wenn man solche Äußerungen tätigt. Lange Nägel bzw. Gel-Nägel verbinden viele mit Tussis. Was in Amerika weit verbreitet ist, wird in Österreich belächelt und regt die ein oder andere Diskussion an. Beinahe täglich werde ich darauf angesprochen. Kannst du damit tippen, kochen, schreiben, arbeiten, etc? Ja, kann ich alles.
Auch wenn ich zugegebenermaßen z.B. beim Bankomat meine Schwierigkeiten habe, meine Karte heraus wieder herauszubekommen. Das ist aber auch das einzige Problem mit meinen Nägeln. Ich fühl mich wohl und das ist die Hauptsache.

Wer seine Nägel auch machen lassen will– vielleicht nicht in so extremer Form wie ich – dem kann ich das Nagelstudio White Nails  empfehlen. Meine Mum, auch wenn sie die Länge meiner Nägel übertrieben findet, will unbedingt das Überziehen der Naturnägel ausprobieren.

Ich habe das Studio über Google gefunden, mir einfach einen Termin ausgemacht und schon saß ich dort. Der Service war großartig. Edina erklärte mir die einzelnen Schritte und erzählte mir von den verschiedensten aktuellen Nagel-Trends. Als ich fertig war, kamen mir beinahe die Tränen, weil ich so super glücklich mit dem Ergebnis war. Die Atmosphäre in dem Shop in der Kaiserstraße 93 (1070 Wien) ist angenehm und ruhig. Die Preise würde ich als normal bezeichnen. Für das Ergebnis ist das Preis- / Leistungsverhältnis absolut angemessen. Dadurch, dass ich meine (Kunst-)Nägel jetzt schon drei Wochen lang habe und sie genauso toll aussehen, wie nach dem Studio (abgesehen davon, dass ich sie nachfüllen lassen muss), werde ich mich auch in Zukunft im Studio White Nails betreuen lassen. Für mich war das Wichtigste, dass ich meine Traumnägel bekomme und die habe ich jetzt.

 

17 18 19 White Nails

Hemdkleid // Zara
Brille // Ray Ban
Leggings // oldTasche // Zara
Schuhe // Deichmann

1 Comment

  • Ina Nuvo sagt:

    ich bin grundsätzlich zwar auch kein Riesenfan von längeren Nägeln, will Gel-Nägel aber auch gern mal austesten, vor allem weil Nagellack bei mir nicht so lange hält!

    sieht aber wirklich toll an dir aus! 🙂

    Lieber Gruß
    Ina
    ina-nuvo.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.