My Weekly Make-up Love: It’s All About The Nails

Bis vor einem Jahr hatte ich noch Gelnänge. Jetzt verwende ich wieder Nagellack, besonders gerne in Erdtönen.So wurde „Clothing Optional“ zu meiner absoluten Lieblingsfarbe.

Die Serie Wild Nudes von Essie ist einfach mein Nagellack-Traum.

Clothing Optional deckt problemlos in zwei Schichten und ich finde, dass man keine Unebenheiten am Nagel erkennen kann.

Ich muss gestehen, ich bin ja nicht diejenige, die Unterlack und Überlack aufträgt und dennoch hat der Nagellack bei mir 5 Tage gehalten, trotz Abwasch!

Ich bin nie ein großer Fan von knalligem Nagellack gewesen und fand immer die Klassiker am schönsten. Aber diesen Herbst werde ich wohl nur mehr die Wild Nudes tragen. Denn jede Farbe wirkt perfekt abgestimmt auf meinen Kleiderkasten.

Wild Nudes

Ein paar Nagellack-Tipps von mir

  • Vor dem Auftragen Fläschchen in den Händen rollen und nicht schütteln. Denn durch das Schütteln bilden sich Bläschen im Lack und die sieht man dann beim Auftragen
  • Den Nägeln eine Pause gönnen. Ab und zu solltest du auf den Nagellack dennoch verzichten und zwar am besten 2-4 Wochen. Stattdessen die Nägel mit Öl pflegen. Sie werden es dir danken.
  • Feile deine Nägel immer in eine Richtung!
  • Glas- oder Sandfeilen statt Metallfeilen nutzen, da diese beim Feilen Hitze entwickeln.
  • Du bist dir unsicher, ob dir die Farbe gefällt. Klebe dir Tesa auf den Nagel, lackiere drüber und schau ob er zu dir passt. Falls er dir nicht gefällt, einfach abziehen.
  • Beim Entfernen nicht wild rumreiben, sondern ein mit Entferner getränktes Wattepad auf den Nagel legen und einwirken lassen und dann mit einem Wisch alles runterputzen.
  • Nicht im Kühlschrank aufbewahren. Dieser Mythos, dass Nagellack im Kühlschrank länger hält ist falsch. Er blättert dadurch nur leichter ab und ist zäh. Am besten trocken und dunkel lagern.
  • Nicht die Nägel anpusten, wenn man will, dass es schneller trocknet. Unser Atem enthält Feuchtigkeit und dadurch bewirkt man da Gegenteil.
  • Nicht nach dem Duschen lackieren. Der Nagel braucht auch Zeit um zu trocknen, ansonsten splittert dein Nagellack schneller ab.

Was sind eure Lieblingsnagellackfarben? Habt ihr geheime Nagellack-Tipps?

Mehr Beauty Posts findest du hier.

Die Produkte sind PR-Samples.

Merken

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.