Giveaway: Gillette ProShield

couch-1

Männer aufgepasst! Heute widme ich mich dem Thema (Gesichts-)rasur.

Ich habe zwar einen Faible für Bart, aber wenn es um meinen Liebsten geht, bevorzuge ich glatte Haut oder maximal einen Dreitages-Bart.

Als ich das Paket von Gillette zugeschickt bekommen habe, hatte ich vor, es einem Freund zum Testen zu geben. Bis dato war mir nicht klar wie wenige Männer in meinem Umfeld sich glatt rasieren, also entschloss ich mich, den neuen Gillette ProShield einfach selber auszuprobieren.

Das Besondere am Gillette ProShield ist der neue, zusätzliche Lubrastrip vor den Klingen. Er schützt und pflegt die Haut bereits vor jedem Rasierzug und beugt so Hautirritationen und Rötungen vor. Mir fiel außerdem auf, dass man damit leichter über die Haut gleiten konnte.

Mein absolutes Highlight war aber der Flexball. Durch den Flexball entsteht ein 3-D-Bewegungsradius, wodurch der Klingendruck gleichmäßig verteilt wird und der Rasierer mehr Haare auf einmal erfasst. Warum hat das kein Rasierer für Frauen?

Das einzige, was ich an dem Rasierer zu bemängeln habe, ist die Farbe. Warum nicht einfach einen komplett schwarzen Rasierer designen? Fände ich zumindest ansprechender. Aber gut, es geht ja nicht um das Aussehen, sondern um das Können.

Ich werde den ProShield weiterhin verwenden, auch wenn ich nicht die Zielgruppe bin. Aber was meine sensible Haut verträgt, kann ja nur gut sein!

Meine kleine Valentinstags-Überraschung für euch:
Ihr könnt vier Boxen mit dem neuen Gillette ProShield Rasierer gewinnen!

Alles was ihr dafür tun müsst:
– Schreibe ein Kommentar unter diesen Beitrag.
– Folge Leonie-Rachel auf Facebook
– Das Gewinnspiel endet am 21. Februar um 23.59 Uhr und wird via random.org ausgelost.
– Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich.
– Mehrfachteilnahme ausgeschlossen.
– Der Gewinner wird per Mail von mir verständigt.

gilette-1

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.