Meine abendliche Beauty-Routine

Beauty Abendroutine

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich euch meine Morgen-Beauty-Routine gezeigt, heute möchte ich euch meine Beauty Abendroutine vorstellen.

Lipton Herbal Infusion Mint
Das wohl etwas andere Beauty-Produkt: Minztee. Als ich krank war, habe ich viel mehr Minztee getrunken als sonst und mir fiel sofort ein Effekt auf, meine Haut wurde schöner. Als ich dann nachlas, was Minze alles so kann, wurde mir klar, dass ich da ein kleines Wundermittel zu Hause habe. Denn Minze macht die Haut schöner. Wer also Probleme mit Pickelchen hat und keine Lust hat, mit Cremchen dagegen anzukämpfen, sollte unbedingt schauen, dass er täglich mindestens  1-2 Tassen Minztee trinkt. Mir hat es wirklich sehr geholfen. Auch wenn Minze eigentlich eher als Morgentee geeignet ist, mir schmeckt er Abends einfach besser.

Alpha H Liquid Gold
Anfang letzten Jahres habe ich meine erste Flasche Alpha H Liquid Gold zugesendet bekommen. Seit dem verwende und liebe ich dieses Produkt. Es ist aber nicht für jeden geeignet. Daher bitte, wenn möglich, vorher ausprobieren!
Man trägt es jeden zweiten Abend mit einem Wattebausch auf und verwendet anschließend am besten nichts mehr. So ist die Wirkung intensiver. Es verfeinert die Poren und Pickelchen oder Mitesser verschwinden bei regelmäßiger Anwendung. Ich verwende es nur jede dritte Nacht, weil ich oft vergesse. Ja, ich bin was Routinen betrifft manchmal etwas nachlässig, besonders am Abend. Da will ich bloß Zähne putzen und mich abschminken und ins Bett. Angeblich reduziert das Produkt auch Falten, aber das kann ich mit 26 Jahren weder bestätigen noch dementieren.

Lush Lemon Flutter Hand- und Nagelhautbutter
Lush hat sich seit 2014 zu einer meiner absoluten Lieblingsbeautyshops gemausert. Früher war ich vor allem wegen der intensiven Düfte eingeschüchtert hineinzugehen. Ich hatte mir zwar schon davor das ein oder andere Produkt gekauft, aber vermied den Laden. Da mich aber die Produkte so sehr überzeugten, fing ich an wieder mehr von Lush zu testen.
Ein Produkt, welches ich seit einem Monat regelmäßig verwende, ist diese Handcreme. Da meine Nagelhaut sehr rissig ist und oft blutet, verwende ich sie täglich.  Besonders abends vorm Schlafengehen, creme ich mir die Hände stark ein. Ich merke zwar eine Verbesserung, muss leider dazu sagen, dass ich oft an meiner Nagelhaut herumklätzle, was das Problem nicht besser macht.
 
Ciaté London’s Knight in Shining Amour
Du hast wie ich kaputte und brüchige Nägel? Dann kann ich dir nur wärmsten die Ciaté Nagelmaske empfehlen. Man trägt sie auf und lässt sie über Nacht einwirken. Am nächsten Tag spült man die Reste einfach mit warmem Wasser weg. Der Sofort-Effekt: schöne glänzende Nägel, die sich mit der Zeit auch festigen.
Das einzige was mich bis jetzt gestört hat, war, dass man die Maske wirklich gründlich abspülen muss, am besten mit einer Nagelbürste, denn die Reste gehen schwer runter. Ich versuche sie mindestens einmal die Woche zu verwenden. Jetzt muss ich nur noch mehr das Nägelknabbern aufgeben und ich habe endlich schöne Nägel!

Origins Drink Up-Intesive Overnight
Es gibt Wunderwaffen und es gibt die Steigerung: die Maske von Origins.
Ich kenne bis jetzt keine einzige Feuchtigkeitsmaske, die wirklich so eine Wirkung hervorzaubert. Als ich krank war und meine Nase vom Schnäuzen rot und total trocken, habe ich sie zum ersten Mal ausprobiert. Am nächsten Tag war minimal noch etwas zu erkennen, aber allein schon, dass die trockene Haut nicht mehr spannte und schmerzte, war für mich einfach nur WOW.
Jetzt ist die Maske einmal die Woche im Einsatz, oft von Sonntag auf Montag um frisch in die Woche zu starten. Am Anfang war ich von der „Overnight“ Idee nicht so begeistert, weil ich viele Masken kenne, die dann mehr im Polster sind als am Gesicht, das ist bei dieser Maske nicht der Fall.

Waltz 7 Relaxing Lavender
Entspannung Pur! Ich dusche am liebsten abends und nutze oft die Aroma Duschtabs von WALTZ 7. Einfach die Dusche aufdrehen und den Aroma Duschtab von WALTZ 7 ins Wasser der Duschtasse legen.
Es gibt die Tabs übrigens auch mit Minze, welche in der Früh wahre Wunder zaubern, denn sie machen munter!

Nichtsdestotrotz hilft kein Produkt ohne den entsprechenden Schönheitsschlaf, weshalb ich immer Wert darauf legen, acht Stunden zu schlafen. Seit ich meine Eve-Matratze habe, gelingt mir dies auch um einiges leichter. Ich bin seit einigen Monaten in Besitz meiner Eve-Matratze, wie ihr durch diesen Beitrag wisst. Mich haben einige LeserInnen gebeten darüber zu schreiben, wie ich sie empfinde, nachdem ich sie nun monatelang testen durfte.
Also ich schlafe sehr gut auf der Matratze. Das einzige Manko am Anfang war, dass ich härtere Matratzen lieber habe und mich erst an die Eve gewöhnen musste. Die ideale Matratzenhärte, um Rückenschmerzen vorzubeugen, ist nach der europäischen Skala (1-10): 5.6.
Jetzt schlafe ich nicht nur auf der Eve-Matratze sondern auch auf den dazu passenden Polstern.
Der Liegekomfort ist dadurch gestiegen.
Der einzige Grund, der für mich nach fast sechsmonatiger Testphase gegen die Matratze spricht, ist der gelbe Rand. Er schaut zwar mega cool im nicht bezogenen Zustand aus, wenn man weiße Leintücher verwendet, scheint er durch, was mich persönlich stört.

4 Comments

  • Lisa sagt:

    So viele tolle Produkte, da bekommt man gleich Lust sie alle auszuprobieren! Vor allem das Alpha H Liquid Gold interessiert mich schon länger und auch die Duschtabs will ich unbedingt bald testen! Ich achte auch total auf meinen Schlaf, unter 8 Stunden bin ich nicht funktionsfähig, haha! Ganz liebe Grüße, Lisa

  • Anja sagt:

    Das mit dem Minztee ist mir neu, aber da ich momentan sowieso alles tun würde, um meine Haut in den Griff zu bekommen, probiere ich das definitiv mal aus! Liebe Grüße, Anja

  • Eva sagt:

    Ich trinke echt viel Minztee und ich merke echt den Unterschied! Brennnesseltee ist auch voll gut. Das Alpha H Liquid Gold interessiert mich schon länger, bin momentan auf der Suche nach einem guten AHA Toner, Glykolsäure wirkt echt Wunder!
    Liebe Grüße, Eva 🙂
    http://lipstickforeva.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.